27.jpg
MasterMind Leadership Coaching „the ME in the WE…“

Enabling the full release of human potential!

MasterMind Leadership zu entwickeln oder zu perfektionieren ist ein Entwicklungsprozess von innen nach aussen, gerichtet auf den nächsten Schritt mit dem Blick nach vorne und mit dem Blick zurück, um besser zu verstehen. Die individuelle Geschichte, Werte, Glaubenssätze über “richtig” und falsch” bestimmen den Führungs- und Kommunikationsstil, bewusst und unbewusst. Ein weiterer Faktor ist die Reputation, d.h. wie werden Sie als Führungskraft von anderen im Unternehmen und ausserhalb bei den Kunden und Lieferanten wahrgenommen und beurteilt? Was wird über Sie erzählt, wenn Sie nicht im Raum sind? Was wird an Ihnen geschätzt? Werden Ihre Entscheidungen akzeptiert und umgesetzt oder still boykottiert? Werden Sie gemocht oder stossen Sie vielleicht auf passive Widerstände, die Sie zwar bemerken, jedoch die Ursachen nicht lokalisieren können. Im MasterMind Leadership Coaching lernen Sie ihren Führungsstil und die Wirkung auf andere und deren Verhalten kennen.

 

Wie schaffen Sie es, bewusst Ihre Wirkung und Ihre Reputation zu steuern? Wir schauen zunächst gemeinsam in den berühmten Spiegel, d.h. wir reflektieren den Status Quo durch Interviews mit Ihrem engsten Team und den Einsatz eines HOGAN Assessments (Identität und Reputation). Wir werfen einen Blick auf Ihre Werte, Ihre Stärken und Entwicklungsfelder.  Im Coaching-Prozess setzen wir schliesslich massgeschneiderte MasterMind-Techniken ein und nehmen Perspektivenwechsel vor, um Problemfelder aufzulösen und mit einem verbesserten Führungs- und Kommunikationsstil zu besseren Ergebnissen zu gelangen.  In regelmäßigen Abständen führen wir „Boxenstops“ durch, d.h. wir schauen, ob der Weg noch stimmt und ob die Ziele noch gewünscht sind.

 

MasterMind Leadership heisst, sich seines individuellen Führungs- und Kommunikationsstils und dessen Wirkung auf andere bewusst zu sein und entsprechend zu steuern. Mit einem MasterMind zu führen hebt Ihren Führungsstil und den Ihres Teams auf eine neue Stufe. Sie erhalten bessere Ergebnisse, mehr Flexibilität und Anpassungsfähigkeit in volatilen Zeiten und echten Team-Spirit.

Return on Invest

Erarbeiten von maßgeschneiderten Führungskonzepten und -instrumenten

Steuerung in Krisenzeiten, bei Konflikten und unter Stress

Steigerung des Vertrauens in die eigene Führung (Stichwort „Innate Intelligence“)

Kennenlernen von zielführenden Verhaltensweisen und Kommunikationsstrategien, die positive Veränderungen bewirken

Steigerung der Mitarbeiter-Loyalität und Zusammenhalt im Team/Organisation

Schärfung des persönlichen Managementprofils
und -stils

Verbesserung der Kommmunikations-fähigkeiten und Einflussnahme innerhalb der Organisation

Optimierung des Customer Relationship Managements (Customer Centric Approach)

Verbesserung der Beziehungen und Performance in der Organisation

Coaching-Beispiele

Executive Sparring/Coaching:
Mittels HOGAN-Management Assessment evaluierten und diskutierten wir zuerst seine Potenziale und Entwicklungsfelder als Manager. In den wöchentlichen Sessions legten wir dann den Fokus (Theorie und Praxis) auf: „Interpersonal Skills“, „Intercultural Leadership“ und „Influencing across Organizations“.

 

Innerhalb von sechs Monaten wurden die definierten Ziele erreicht:

  • Führungskräfte unterschiedlichster Kulturen verstehen sich als Team,

  • individuelle Ressourcen und Talente der Teams konnten für den Veränderungsprozess zum Einsatz gebracht werden,

  • eine strategische und operative Neu-Ausrichtung von Marketing und Vertrieb wurde in der US-Organisation etabliert.


Die Veränderung seiner Kommunikation wurde nach und nach positiv sichtbar. Er übernahm nach sechs Monaten zusätzlich die Gesamtverantwortung als CEO für die US-Organisation.

Sparring Partner für einen CEO Südamerika

Branche: Manufacturing & Engineering
 

Thema: Vorbereitung für die Übernahme als CEO der größeren US-Organisation.

Fragestellungen:

  • Wie kann der CEO die Führungskräfte unterschiedlichster Länder und Kulturen (Arbeitsstil, Strategie-Präferenzen und Kommunikationsstile) erfolgreich zusammenbringen und neu ausrichten?

  • Wie kann er notwendige, strategische Veränderungsprozesse und neues Denken in der Organisation bewirken?

Executive Coaching:
Intensive Diskussion und Feedback zum Status Quo der beruflichen Laufbahn; Einsatz von Management Assessment-Tools für das individuelle Managementprofil sowie die Selbst-und Fremdeinschätzung; anschließend Erarbeitung der Zielsetzung und Karrierestrategie; entsprechend CV-Überarbeitung (STAR Technik); Social Media Optimierung; Interviewtrainings; Umgang mit Personalberatern; Beratung für die optimale Job-Suche online.

Durch das Coaching erlangte die Klientin sehr schnell Klarheit über ihre Ziele, welche Unternehmen sie wirklich interessieren und auch zu ihr passen würden sowie ihre beruflichen Chancen.

Der Beratungszeitraum betrug drei Monate. Für jede interessante Job-Position, um die sie sich mit ihren neuen CV-Unterlagen bewarb, erhielt sie eine Einladung für ein persönliches Interview. Darüber hinaus konnte sie sich in ihrer aktuellen Tätigkeit bei dem jetzigen Arbeitgeber für weitere Karriereschritte strategisch klug positionieren.

Career Coaching für eine Marketing-Direktorin Deutschland

Branche: Konsumgüter


Thema: Welches sind die nächsten Karriereschritte und wo liegen die größten Karriere-Chancen?

Executive Coaching:
Aufarbeitung der - für den Kandidaten schwer nachvollziehbaren - Kündigungsgeschichte; Feedback zum Status Quo der bisherigen beruflichen Laufbahn und deren Wert für Unternehmen in Deutschland; intensive Diskussionen zu unterschiedlichen Führungsstilen und Kommunikations-Kulturen im Ausland und im Vergleich zu Deutschland; Definition der Zielsetzung für die nächsten Karriereschritte, potentielle Unternehmen und Länder; Entwicklung einer Karrierestrategie; CV-Überarbeitung (STAR Technik); Social Media Optimierung; Interviewtraining (Telefon, Online, Präsenz); Vernetzung/Umgang mit Personalberatern; Beratung Job-Search auf Online-Plattformen im In- und Ausland.      

 

Der Beratungszeitraum betrug zwölf Monate bis zur Unterschrift auf einem neuen Arbeitsvertrag als COO in einem Unternehmen in Brasilien.

Outplacement/New Placement-Coaching für einen internationalen COO

Branche: Manufacturing & Engineering
 

Thema: Nach langjähriger Tätigkeit im In-und Ausland für einen deutschen Großkonzern kehrte der Kandidat aus Asien zurück und wurde kurz danach überraschend gekündigt.